Ausbrüche an den Bohrungen und in der Materialoberfläche - trägerseitig

<=0,5% der Oberfläche; <=30% Belagdicke zulässig, max. 2 Merkmale zulässig