Flusen und Gratbildung - Bohrungen und Belaginnen- und Belagaussendurchmesser

<=2mm zulässig, vorausgesetzt keine Beeinträchtigung der Funktion und Montage