Presshaut an der Oberfläche

Reibseitig <= 5% zulässig, trägerseitig 100%zulässig vorausgesetzt, alle Teile innerhalb Zeichnungstoleranz