Primerüberschuss z.B. am Steg an den Durchbrüchen und an den Stützen

Zulässig; vorausgesetzt Montage und Funktion werden nicht beeinträchtigt